Myoball groß
Padoval - Faszien Tool
Faszienball Blueball soft
Faszienball - soft
Faszien Tools im Set
Padoval - Faszien Tool
ZEHNsation
Faszienball strong
Padoval - Faszien Tool
Faszienball medium
Faszienball klein
Peanut - Faszientool
Spiritball - Faszien Ball
Faszienball - soft und Faszienball - medium
Faszientool Dome - halber Ball
Minirolle Lua - Faszien Tool
1/1

Mel - das bin ich

Seit vielen Jahren unterrichte ich Yoga mit viel Leidenschaft und Know-how.

Es gibt aber noch mehr von mir zu erzählen, vor allem, wie ich zu den

faszientools

gefunden habe.

 

Ich bin Studioinhaberin eines modernen Yogastudios in Stuttgart. Neben klassischen Yogastunden und Personal Yoga biete ich auch regelmäßig  Yoga-Workshops und Yoga-Specials zu verschiedenen Themen an. Ich bin außerdem Referentin der VINYASA Yoga Akademie und der IFAA. Das bedeutet, ich bilde auch Yogalehrer*innen aus und weiter. Zudem bin ich bei der internationalen Yoga Alliance als YACEP Course-Anbieterin registriert. Das bedeutet, ich biete selbst zertifizierte Weiterbildungen für Yogalehrer*innen an. Von den Krankenkassen als Kursleiterin anerkannt unterrichte ich seit vielen Jahren regelmäßig Yoga-Präventionskurse.

Zu meinen Lieblingsthemen und Fachgebieten gehören neben Yoga und dabei speziell Vinyasa Yoga, ChiYoga und Yin Yoga,

Klängen und Düften auch die Faszien.

Eine meiner Lehrerinnen ist Lucia Schmidt aus der Schweiz, durch die ich nicht nur den wundervollen ChiYoga und eine ganz neue Sicht auf Pranayama und den Atem kennenlernen durfte. Lucia Schmidt ist inzwischen seit vielen Jahren eine geschätzte Yogakollegin, durch die ich die fantastischen faszientools von Vistawell kennen und nutzen gelernt habe. Durch sie wurde ich letztlich zur Vertriebspartnerin von Vistawell

und freue mich sehr, dass diese großartigen faszientools aus der Schweiz dadurch auch in Deutschland erhältlich sind.

 

Besonders die Verbindung aus Faszienpflege, Faszientraining und Yoga

 

faszi(e)niert mich immer wieder neu

 

Und so habe ich über die Jahre viele verschiedene faszientools wie Bälle und Domes (halbe Bälle) in verschiedensten Größen und Härtegraden, Rollen in verschiedenen Größen, Härtegraden, mit glatter oder geriffelter Oberfläche und sogar welche mit Vibrationsfunktion sowie Cupping (moderne Silikonschröpfgläser) ausprobiert. faszientools nutze ich gerne in Verbindung mit Yoga und anderen Mobilisationsübungen.

 

faszientools sind super - aber kein ganzheitliches Faszientraining

Der Einsatz von Tools ist nur einer von vielen Impulsen, die unser Fasziengewebe, das uns größtes Sinnesorgan darstellt, pflegen und trainieren. Der Fachbegriff hierfür ist "Fascial Release". Es lohnt sich also, faszientools nicht pur zu nutzen, sondern mit anderen Impulsen wie Dehnen, Federn, Wippen, Pulsieren, Hüpfen, Springen, Schwingen sowie bewusster und damit nachhaltiger Entspannung zu verbinden.

Nur dann pflegst und trainierst Du Deinen Körpersinn ganzheitlich.

 

Bei der Auswahl von faszientools

solltest Du auf Dein Körpergefühl vertrauen

 

Die Auswahl an faszientools ist in den letzten Jahren riesig geworden. Doch nicht jedes Tool ist für jeden geeignet. Auch wenn die Marketingstrategen das anders kommunizieren. Und teure Tools sind nicht automatisch besser oder gar die Besten.

Bei meinem Sortiment lege ich Wert auf faire Preise. 

 

Viel hilft nicht viel - im Gegenteil

Wenn Du faszientools nutzen möchtest, gehe liebevoll und fürsorglich mit Dir um. Je härter und krasser umso besser funktioniert nicht.

Das Ganze sollte sich auf einer Schmerzskala von 0 bis 10 maximal bis zu einer 7 bewegen. Nicht mehr.

Anders gesprochen: Wenn Dir beim Einsatz von faszientools die Gesichtszüge entgleisen und Dir das Lächeln-können vergeht, dann ist es zu intensiv. Wenn sich das Ganze zu schmerzhaft und zu unangenehm anfühlt, bist Du gestresst. Und unter Stress beginnt sich das Fasziengewebe zusammenzuziehen und letztlich zu verkleben. Und Verklebungen wiederum machen unbeweglicher, gefühlt verspannter als zuvor und können neue Schmerzen verursachen.

Qualität aus der Schweiz und Deutschland

myofascial tools created by Lucia Schmidt

Die faszientools in meinem Shop kenne ich alle aus eigener Erfahrung.

Sie sind teilweise weicher als viele anderen faszientools und ich selbst bevorzuge Bälle und Domes anstelle der bekannten großen Rollen, da Du mit diesen Geräten Deine Faszien deutlich gezielter bearbeiten und auch beleben kannst. Mit Bällen und Domes erreichst Du Stellen, die mit Rollen unerreichbar sind.

Kennengelernt habe ich die faszientools durch die renommierte Yogalehrerin Lucia Schmidt aus der Schweiz.

Die Tools in meinem Shop wurden von ihr entwickelt und werden größtenteils durch die Firma Vistawell produziert. Und auch wenn es faszientools in großer Auswahl und Menge auch aus Deutschland gibt, mache ich mir gerne die Mühe, diese qualitativ hochwertigen, wunderbaren Helfer und Begleiter für Dich aus der Schweiz zu importieren.

 

Ich wünsche Dir viel Freude beim Stöbern und Entdecken im

faszientool Shop!

E-RYT200.png
E-RYT500.png
YACEP.png
Logo Praeventionskurs weiss.jpg
 

Kontakt

  • Facebook

Deine Nachricht wurde erfolgreich versendet.